Bremen stadtumschau

Die Bremer Senioren-Talkshow findet am Mittwoch, 25. Januar, im Restaurant Geerdes am Sendesaal Bremen, Bürgermeister-Spitta-Allee 45, statt.
24.01.2017, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Karina Skwirblies

Die Bremer Senioren-Talkshow findet am Mittwoch, 25. Januar, im Restaurant Geerdes am Sendesaal Bremen, Bürgermeister-Spitta-Allee 45, statt. Moderator Jens Schmidtmann erwartet unter anderem die Physiotherapeutin Heike Fischer und Friedhelm Behrens, Projektleiter bei der SWB. Beginn ist um 15.05 Uhr, der Eintritt ist frei.


Einen „Letzte Hilfe“-Kursus für Mitmenschen von Sterbenden bietet der Hospizverein „Hospiz Horn“ am Sonnabend, 28. Januar, an. Beginn ist um 11 Uhr in der Volkshochschule im Bambergerhaus, Faulenstraße 69. Anmeldung unter Telefon 36 11 23 45.


Der Beirat Gröpelingen tagt am Mittwoch, 25. Januar, um 19 Uhr im Nachbarschaftshaus Helene Kaisen, Beim Ohlenhof 10. Die Sitzung ist öffentlich.

Zum Tag der offenen Tür lädt das Schulzentrum Walle, Ritter-Raschen-Straße 43-45, am Donnerstag, 2. Februar, ein. Interessierte haben von 9 bis 13 Uhr die Möglichkeit, die Fachoberschule und Berufsfachschule für Gesundheit sowie die Berufsfachschule für Pflegeassistenz kennenzulernen.


Um den Universalhafen an der Ems geht es in der Veranstaltungsreihe Bremer Tagebuch am Mittwoch, 25. Januar. Es spricht Volker Weiß, Chef des Emder Seehafens. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr im Haus der Wissenschaft, Sandstraße 4/5.


Eine Selbsthilfegruppe für junge Menschen von 16 bis 35 Jahren trifft sich erstmalig am Montag, 30. Januar. Angehörige psychisch kranker Menschen können sich ab 16 Uhr bei der jungen Selbsthilfe, Faulenstraße 31, über Erfahrungen und Probleme austauschen. Anmeldung unter Telefon 70 45 81.


Eine Winterwanderung durch das Naturschutzgebiet Pestruper Moor bei Wildeshausen mit Sportlehrer Lothar Pohlmann veranstaltet der Landesbetriebssportverband Bremen am Sonntag, 29. Januar. Anmeldungen sind unter Telefon 55 50 21 möglich. Die Teilnahme kostet 34 Euro.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+