VORTRAG IM LOGENHAUS Stark gegen den Krebs

Vegesack. Die Freimaurerloge Anker der Eintracht lädt für Freitag, 17. Februar, zu einem Abend in der Reihe „Vegesacker Gespräche“ ein.
08.02.2017, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Marina Köglin

Vegesack. Die Freimaurerloge Anker der Eintracht lädt für Freitag, 17. Februar, zu einem Abend in der Reihe „Vegesacker Gespräche“ ein. Der Titel des Vortrags lautet „Stark gegen den Krebs – Heilungschancen nutzen, statt Ende beschließen.“ Bernd Schmude, Vorsitzender des Vereins „Stark gegen den Krebs“ berichtet von seinen Erfahrungen als Betroffener und Arzt. Unter anderem will er in seinem Beitrag folgende Fragen erörtern: Welche Möglichkeiten der Heilung gibt es? Hat die Psyche Einfluss auf das menschliche Immunsystem? Wie kann man einen krebskranken Menschen unterstützen? Wie kann ich einer Krebserkrankung vorbeugen? Der Gästeabend im Logenhaus, Weserstraße 7, beginnt um 20 Uhr, der Eintritt ist frei.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+