Blockland

Tanzbare Rockmusik in der Pusta-Stube

Blockland. Tanzbare Rockmusik, aber keine Klischee-Hits der typischen Top 40-Bands verspricht die Bremer Coverband „Wednesday Nine“ für ihr Konzert am Freitag, 6. April, um 20 Uhr in der Pusta-Stube im Oberblockland 5.
05.04.2018, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Tanzbare Rockmusik in der Pusta-Stube
Von Frank Hethey

Blockland. Tanzbare Rockmusik, aber keine Klischee-Hits der typischen Top 40-Bands verspricht die Bremer Coverband „Wednesday Nine“ für ihr Konzert am Freitag, 6. April, um 20 Uhr in der Pusta-Stube im Oberblockland 5. Gespielt wird nach eigener Angabe alles, was Spaß macht, auch gerne mal nicht ganz so bekannte Lieder oder neue Versionen altbekannter Songs. Schon bei vielen Auftritten konnten die Gitarristen Gerrit und Frank, der Bassist Sebastian, der Schlagzeuger Jan-Philipp sowie Frontfrau Sarah mit ihrem breiten Repertoire für Stimmung sorgen. Ihre Auftritte sollen zum Abschalten und Tanzen motivieren und jedes Alter ansprechen, wobei sowohl aktuelle Songs wie auch Lieder vergangener Jahrzehnte von Wednesday Nine neu zum Leben erweckt werden. Anstatt Eintritt zu verlangen, wird ein Hut zum Spendensammeln herumgeschickt. Reservierungen unter der Telefonnummer 04 21/27 43 32.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+