Deputation bewilligt Gelder Tenever bekommt Schulwegeplan

Tenever (att). Osterholz-Tenever bekommt einen "Gemeinsamen Schulwegeplan". Das teilt Jens Dennhardt, umweltpolitischer Sprecher der SPD-Bürgerschaftsfraktion, mit. Die Umweltdeputation habe am Donnerstag beschlossen, ein entsprechendes Projekt des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) mit 24500 Euro zu unterstützen. Das Geld stamme aus der Lotterie "Bingo".
14.02.2011, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Kornelia Hattermann

Tenever (att). Osterholz-Tenever bekommt einen "Gemeinsamen Schulwegeplan". Das teilt Jens Dennhardt, umweltpolitischer Sprecher der SPD-Bürgerschaftsfraktion, mit. Die Umweltdeputation habe am Donnerstag beschlossen, ein entsprechendes Projekt des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) mit 24500 Euro zu unterstützen. Das Geld stamme aus der Lotterie "Bingo".

Der örtliche SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Mustafa Güngör ergänzt, dass sich der Plan für den kinderreichsten Stadtteil Bremens vor allem an Schülerinnen und Schüler der vierten bis sechsten Klassen richtet. Die Gesamtkosten betrügen rund 38000 Euro.

Der ADFC hat bereits unter Mitwirkung zahlreicher Beteiligter erfolgreich Schulwegepläne in Bremer Stadtteilen entwickelt. Auch in Osterholz-Tenever solle es unter anderem an bis zu zehn Schulen spezielle Projekttage geben. Schulweg-Begehungen sind geplant und Informations- und Elternangebote. Die Ergebnisse sollen zusammengetragen und dann von Fachleuten gemeinsam mit den Kindern bewertet werden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+