Walle Thema Prostitution im Zisch-Journal

Walle (was). Drei Monate lang haben Jungen und Mädchen aus Bremer Schulen mit dem WESER-KURIER im Unterricht gearbeitet. Heute erscheint das Zisch-Journal Nummer vier, das dieser Zeitung beiliegt.
18.05.2015, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Stefanie Waterkamp

Drei Monate lang haben Jungen und Mädchen aus Bremer Schulen mit dem WESER-KURIER im Unterricht gearbeitet. Heute erscheint das Zisch-Journal Nummer vier, das dieser Zeitung beiliegt. Darin geht es unter anderem um Prostitution in Bremen. Die Klasse BP 1401 der Allgemeinen Berufsschule in Walle hat sich damit beschäftigt. Dafür sprachen die Schüler mit einem Mitarbeiter aus dem Kommissariat Menschenhandel. Menckeschüler aus Osterholz-Scharmbeck haben außerdem eine Reportage aus dem Alfred-Wegener-Institut in Bremerhaven mitgebracht.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+