Themen der Parlamentswoche Schwarze Kassen und der nächste Haushalt

Die schwarzen Kassen des Bildungsressorts, der Haushalt für die Jahre 2022 und 2023. die Stadttauben und Corona: Diese Themen stehen auf dem Plan für die Parlamentswoche ab Dienstag.
06.12.2021, 18:29
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Schwarze Kassen und der nächste Haushalt
Von Nina Willborn

Zum letzten Mal in diesem Jahr kommen ab Dienstag, 7. Dezember, die Abgeordneten der Bremischen Bürgerschaft zusammen. Das wichtigste Thema des Parlaments in dieser Sitzungswoche ist Geld, das Bremen in den Jahren 2022 und 2023 ausgeben kann. Am Mittwochabend wird der Landtag voraussichtlich den neuen Doppelhaushalt beschließen. Vorgesehen sind für das Land in jedem Jahr rund fünf Milliarden Euro, für die Stadt Bremen jeweils rund 3,5 Milliarden Euro. Für die Generaldebatte und die Diskussionen über die Verteilung der Mittel in den einzelnen Ressorts ist der ganze Mittwoch vorgesehen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren