Östliche Vorstadt

Tritt gegen den Kopf: Vier Unbekannte überfallen 25-Jährigen

Ein 25-Jähriger wurde am Donnerstagabend in der Östlichen Vorstadt angegriffen und ausgeraubt. Die vier Täter konnten flüchten. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls.
07.08.2020, 13:23
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Tritt gegen den Kopf: Vier Unbekannte überfallen 25-Jährigen
Von Patrick Reichelt
Tritt gegen den Kopf: Vier Unbekannte überfallen 25-Jährigen
Christian Kosak

Vier Unbekannte haben am Donnerstagabend einen 25-Jährigen angegriffen und ausgeraubt. Laut Polizei traten die Täter den Mann zu Boden und entrissen ihm die Umhängetasche. Die Beamten suchen nun Zeugen des Vorfalls.

Gegen 20.15 Uhr war der 25-Jährige in der Schmidtstraße unterwegs, als er auf Höhe der Straße Am Krummen Arm einen Tritt in den Rücken bekam. Außerdem wurde er geschubst und stürzte zu Boden. Einer der Täter trat dem Mann dann gegen den Kopf. Neben der Umhängetasche raubten die Täter auch seine Baseballkappe. Die vier Unbekannten flüchteten in Richtung Ziegenmarkt.

Zwei Männer konnte der 25-Jährige der Polizei gegenüber näher beschreiben: Der erste Täter soll etwa 25 Jahre alt und circa 1,75 bis 1,80 Meter groß sein. Er trug demnach eine kurze, helle Hose und ein weißes oder orangenes T-Shirt. Er soll kurze dunkle Haare gehabt haben. Der zweite Mann soll etwa 30 Jahre alt und 1,80 bis 1,85 Meter groß gewesen sein. Er trug demnach ein dunkles Tanktop, hatte die braunen Haare kurz geschoren. Beide Arme waren komplett tätowiert.

Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer (0421) 3623888 zu melden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+