Neustadt/BAHNHOFSVORSTADT

Übersee-Museum: Führung bei Beck‘s

Neustadt·Bahnhofsvorstadt. In der Reihe „Bremen global“ lädt das Übersee-Museum für Dienstag, 7. Juni, 16 Uhr, zur Erkundung der Beck’s-Brauerei.
06.06.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

In der Reihe „Bremen global“ lädt das Übersee-Museum für Dienstag, 7. Juni, 16 Uhr, zur Erkundung der Beck’s-Brauerei. Hartmut Roder, Leiter der Museumsabteilung für Handelskunde, führt die Teilnehmer zunächst im Übersee-Museum ins Thema ein, und besucht im Anschluss mit der Gruppe das Unternehmen. Mit der Kaiserbrauerei Beck & Co entstand 1874 eine Brauerei in Bremen, die bald den hiesigen Biermarkt dominierte und weltberühmt wurde. Schon vor dem Erlass des Reinheitsgebots von 1516 galt Bremen als die Bierstadt im Norden Deutschlands. Seit 2002 ist Beck & Co eine Marke von Anheuser-Busch Inbev. Wie es im 21. Jahrhundert weitergeht, erfahren die Besucher bei dem Blick hinter die Kulissen. Die Teilnahme kostet 8,50 Euro und die Kosten für die Nutzung des Nahverkehrs. Anmeldung sind möglich unter Telefon 16038171 oder per Mail an: anmeldung@uebersee-museum.de.

XKN

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+