Was macht eigentlich: Elisabeth Motschmann Umzug an die Ostseeküste

Die langjährige CDU-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Motschmann hat ihr Bundestagsbüro an Altkanzlerin Angela Merkel übergeben. Warum sie nun auch den Bremer Landesverband verlässt und wie ihre Pläne aussehen.
03.01.2022, 16:08
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Umzug an die Ostseeküste
Von Nina Willborn

"Ich bleibe nicht lange vor Türen stehen, die sich geschlossen haben. Ich gucke lieber, welche offen sind." Eine dieser Türen, durch die Elisabeth Motschmann jetzt nicht mehr regelmäßig geht, ist die ihres Berliner Büros. Aber natürlich sei auch ein bisschen Wehmut dabei gewesen, als sie sie im Spätherbst zum letzten Mal hinter sich schloss. "Ich hätte gerne noch eine Legislatur mitgemacht", sagt die langjährige Bremer CDU-Bundestagsabgeordnete. "Aber die Füße hochlegen werde ich jetzt auch nicht. Ich arbeite nun anders, aber nicht weniger."

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM 1. GEBURTSTAG

12 Monate

8,90 € 4,99 € mtl.
im Jahresabo

12 Monate 45% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren