Freizeitwissenschaftler laden ein

Ungewöhnliche Führungen

Alte Neustadt. Angehende Freizeitwissenschaftler der Hochschule Bremen bieten im Januar wieder ungewöhnliche Führungen durch die Geschichte der Stadt an. „Der historische Hafen Vegesack“ macht den Auftakt und ist zugleich das Ziel einer Exkursion am Sonnabend, 13.
11.01.2018, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Katja Knappe

Alte Neustadt. Angehende Freizeitwissenschaftler der Hochschule Bremen bieten im Januar wieder ungewöhnliche Führungen durch die Geschichte der Stadt an. „Der historische Hafen Vegesack“ macht den Auftakt und ist zugleich das Ziel einer Exkursion am Sonnabend, 13. Januar, 14 bis 16 Uhr. Bei der Führung wird eine App genutzt, um die Geschichte des Hafens von seiner Entstehung bis heute so anschaulich wie möglich zu präsentieren. Auf Wunsch wird ein Smartphone zur Verfügung gestellt (bitte bei der Anmeldung angeben). Die Teilnahme kostet zwei Euro pro Person, Treffpunkt ist der Vorplatz des Bahnhofs Vegesack. Anmeldungen bis zum 6. Januar per E-Mail an: hafenfuehrung-vegesack@web.de.

„Gute Zeiten – Schoko-Zeiten“ lautet das Motto am Mittwoch, 17. Januar, 16.30 bis 18 Uhr: Bei dieser Führung wird die Entwicklung des Schokoladen-, Kakao- und Kaffeehandels vorgestellt, natürlich gibt es süße Verkostungen. Treffpunkt ist bei den Bremer Stadtmusikanten. Die Teilnahme kostet drei Euro. Anmeldungen bis 7. Januar an phuebner@stud.hs-bremen.de.

„Eine märchenhafte Reise durch die Bremer Musikgeschichte“ steht am Sonnabend, 20. Januar, 11 bis 13.30 Uhr, auf dem Programm. Auf einer musikhistorischen Reise von Kirchenmusik, über Klassik, Rock und Jazz bis hin zu aktueller Popmusik gibt es eine abwechslungsreiche Tour mit den Stadtmusikanten von der Innenstadt über das Viertel bis hin zum Osterdeich. Auf Wunsch werden auch hier Smartphones zur Verfügung gestellt (bei der Anmeldung angeben). Die Teilnahme ist kostenlos. Treffpunkt ist bei den Bremer Stadtmusikanten, Am Markt. Anmeldungen bitte bis zum 13. Januar per E-Mail an Bremer-Musikgeschichte@web.de.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+