Was ist los am Wochenende?

Veranstaltungstipps für Bremen und umzu vom 2. bis 5. August

Was für ein Sommer in Bremen! Perfekt für die Open-Air-Veranstaltungen an diesem Wochenende - von den Toten Hosen bis zur Summer Lounge. Aber auch für Kinder und Sportbegeisterte ist viel dabei.
01.08.2018, 11:50
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Veranstaltungstipps für Bremen und umzu vom 2. bis 5. August
Von Alice Echtermann
Veranstaltungstipps für Bremen und umzu vom 2. bis 5. August

Die Summer Lounge lädt die Bremerinnen und Bremer dazu ein, den Feierabend an der Schlacht zu genießen.

Schlachte-Marketing

Donnerstag, 2. August: Summer Lounge

Die Gastronomien an der Schlachte veranstalten am Donnerstagabend zum dritten Mal eine "After Work Summer Lounge". Nach Feierabend, das heißt ab 17 Uhr, gibt es Lounge- und House-Musik von DJ Jan Helmerding. Die Schlachte wird sommerlich geschmückt sein, und in den Biergärten von der Bar Celona bis zum Luv laden Liegestühle und Sitzkissen zum Entspannen ein. Nach Mitternacht kann drinnen in den Bars weitergefeiert werden. Der Eintritt ist frei. Sollte es regnen, fällt das Event aus.

Donnerstag, 2. August: Kinderstadtfest in Achim

Das 22. Kinderstadtfest in Achim steht unter dem Motto "Vorhang auf für Achim! - Was für ein Theater". Von 11 bis 18 Uhr verwandelt sich die Fußgängerzone der Achimer Innenstadt in ein Kinderparadies mit 60 Ausstellern, Karussells, Trampolin, einer Bühne und vielem mehr. Das Hafenrevue-Theater aus Bremen zeigt um 13 Uhr das Kindermusical „Schlüssel zum Glück“. Sollte es regnen, wird das Programm ins Rathaus verlegt. Das Ganze kostet natürlich keinen Eintritt.

Lesen Sie auch

Freitag, 3. bis Sonntag, 5 August: Festival Maritim

In diesem Jahr findet das Internationale Festival Maritim in Vegesack zum 20. Mal statt. Hier treten insgesamt 31 Bands aus verschiedenen europäischen Ländern auf und bieten für jeden Musikgeschmack etwas - von Shanty bis Folk oder Rock, aber fast immer mit Bezug zur See - "Sea Music" eben. Insgesamt stehen 170 Konzerte auf zehn Open-Air-Bühnen an. Der Eintritt ist frei.

Samstag, 4. August: "Die Toten Hosen" - Open Air

Ursprünglich sollte das Open-Air-Konzert der "Toten Hosen" in Bremen am 16. Juni stattfinden. Doch ein Hörsturz von Sänger Campino verhinderte den Auftritt. Nun ist er wieder fit (was er auch im WESER-KURIER-Interview unter Beweis stellte). Das Konzert findet am Samstag auf der Bürgerweide statt. Anstelle der kalifornischen Punkband "Bad Religion" wird nun die britische Indie-Rock-Band "The Subways" das Open-Air eröffnen. Unterstützt werden die Toten Hosen außerdem von der Ska-Band "The King Blues" und der Düsseldorfer Punkband "Rogers". Einlass ist ab 15.30 Uhr, um 17.30 Uhr geht das Programm los.

Lesen Sie auch

Sonntag, 5. August: 1. AOK-Vorbereitungslauf

Die AOK-Vorbereitungsläufe finden im August und September in Bremen statt. Der Lauf am Sonntag ist der erste der Reihe und startet an der Botanika im Rhododendronpark. Ab 8 Uhr morgens bis 12 Uhr wird der Fünf-Kilometer-Parcours betreut. Mehr Informationen gibt der Veranstalter hier, und alle Laufevents in Bremen und der Region finden Sie unter www.weser-kurier.de/laufen.

Sonntag, 5. August: Friedenstunnel-Begegnungen

Am Sonntag lädt der Verein "Friedenstunnel - Bremen setzt ein Zeichen" von 14 bis 18 Uhr in den Rembertitunnel in der Parkallee ein. Der Tunnel wird in dieser Zeit für den Autoverkehr voll gesperrt sein. Geplant ist ein Sommerfest der Kulturen, für Vielfalt, Toleranz und Verständigung, das auch ein Willkommenszeichen für Geflüchtete sein soll. Es gibt Kaffee, Kuchen und internationale Live-Musik von Gospel über Jodeln bis hin zu Klezmer-Musik. Dazu kommt ein buntes Kinderprogramm. Eröffnet wird die Veranstaltung von Bürgermeister Carsten Sieling. Mehr unter www.rembertitunnel.de.

Lesen Sie auch

Der Friedenstunnel wird bei Nacht bunt erleuchtet - am Sonntag findet hier tagsüber ein Sommerfest statt.

Der Friedenstunnel wird bei Nacht bunt erleuchtet - am Sonntag findet hier tagsüber ein Sommerfest statt.

Foto: Vanessa Ranft
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+