Das ist los am Wochenende

Veranstaltungstipps für Bremen und umzu vom 20. bis 22. Juli

Dieses Wochenende hat es in sich: In Bremen startet das alternative Kulturprojekt "Komplette Palette", Worpswede feiert 800. Geburtstag - und das war noch längst nicht alles. Alle Tipps lesen Sie hier.
19.07.2018, 09:10
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Veranstaltungstipps für Bremen und umzu vom 20. bis 22. Juli
Von Alice Echtermann

Freitag, 20. Juli bis Samstag, 21. Juli: "Wassermythen" in Delmenhorst

Jeweils am Freitag- und Samstagabend verwandelt sich die Burginsel in den Delmenhorster Graftanlagen in einen magischen Ort. Das städtische Kulturbüro in Kooperation mit dem Berliner Theater Anu inszeniert dort mit den "Wassermythen" eine Geschichte von skurrilen Figuren, mit Motiven aus bekannten Märchen wie "Der Froschkönig". Zwei Stunden lang, ab 22 Uhr, können die Besucher diese Traumwelt erforschen. Der Eintritt kostet sieben Euro (Abendkasse: zehn Euro).

Samstag, 21. bis Sonntag, 22. Juli: Motorbootrennen bei der Waterfront Bremen

Anlässlich ihres zehnten Jubiläums richtet die Waterfront Bremen in Kooperation mit dem ADAC Weser-Ems an zwei Tagen Motorbootrennen auf der Weser aus. Die Rennen sind Teil der Internationalen Deutschen Meisterschaft im Motorbootsport. 30 Piloten der Klassen Formel 4, Formel 5 (Nachwuchs) und P750 (Rennschlauchboote) treten im Hafenbecken an. Sie fahren einen Rundkurs; Zuschauen ist an der kompletten Weserpromenade möglich. Die Trainingsläufe und Finalrunden finden den ganzen Tag über statt. Der Eintritt ist frei. Und wenn Sie schon dort sind, können sie auch noch einen Blick auf die beeindruckenden Sandskulpturen am Einkaufszentrum werfen. Mehr über die Motorbootrennen lesen Sie hier.

Lesen Sie auch

Samstag, 21. Juli: Eröffnung "Die Komplette Palette"

Das temporäre Kulturprojekt "Die Komplette Palette" feiert am Wochenende seine große Eröffnung. Geboten werden Foodtrucks, Livemusik, DJs und kalte Getränke. Veranstalter des Events ist der Bremer Rapper Flowin Immo. Das Festival findet von 15 Uhr nachmittags bis 3 Uhr nachts an der Weser statt (beim Sporthafen Hemelingen). Der Eintritt kostet 10 Euro. Die Zukunft des Projektes war zwischenzeitlich ungewiss, unter anderem wegen Sicherheitsauflagen. Mehr darüber lesen Sie hier.

Lesen Sie auch

Samstag, 21. bis Sonntag, 22. Juli: 800 Jahre Worpswede

Jubiläum ist natürlich das ganze Jahr über - aber am Samstag und Sonntag findet in Worpswede das große Festwochenende statt. Und zwar im alten Ortskern rund um das Rathaus. Mit Kostümen und Theatervorführungen soll das mittelalterliche Worpswede wieder aufleben, dazu gibt es eine Ausstellung, Lesungen und vieles mehr. Mehr darüber lesen Sie hier.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Sonntag, 22. Juli: "Cine Mar Surf Movie Night"

Das Open-Air-Kino am Schlachthof hat am Sonntag etwas Besonderes zu bieten: Die "Cine Mar Surf Movie Night" macht auf ihrer Tour durch Deutschland erneut in Bremen halt. Dabei dreht sich, wie der Name schon sagt, alles um den Ozean und den Surfsport - in spektakulären Bildern. Die Filme und Dokumentationen sind auf Englisch ohne Untertitel. Der Eintritt kostet 10 Euro. Mehr erfahren Sie hier.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+