Vielfalt in braun-weiß Heimat von Kettensägekunst und Grünkern

Sehenswert kann vieles sein, wie die braun-weißen touristischen Unterrichtungstafeln entlang der Autobahn beweisen. Wo grad kein Weltkulturerbe zur Hand ist, kann auch eine Nougatfabrik wegweisend sein.
05.12.2021, 05:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Heimat von Kettensägekunst und Grünkern
Von Timo Thalmann

Reisen bildet, sagt man. Das gilt auch für Fahrten über deutsche Autobahnen. Nun gut, dass Eisleben als Lutherstadt wirbt und Radeberg sich als Bierstadt bezeichnet, mag man noch wissen oder zumindest erwarten. Aber schon dass Wurzen als Ringelnatz-Stadt firmiert, weil der Dichter hier einst geboren wurde oder dass sich das sächsische Zittau als Stadt der Fastentücher bezeichnet, ist eher etwas für Spezialisten. Auch der größte japanischen Garten Europas ist vermutlich nicht das Erste, was einem zu Kaiserslautern einfällt. So eine Bildungslücke kann im Fernsehquiz schon mal zur entscheidenden Hürde werden, wer weiß.  

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 1. Monat gratis
  • Jederzeit kündbar

Für 8,90 € mtl.

Jetzt bestellen

ZUM VALENTINSTAG LESEN DIE LIEBSTEN MIT

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer zum Preis von WK+ Basic
  • 1. Monat gratis, dauerhaft günstig
  • Jederzeit kündbar

Für 14,90 € 8,90 € mtl.

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren