Veranstaltungen im Haus am Walde Vier Konzerte und ein Kräuterbasar

Horn-Lehe. Auch dieses Jahr beteiligt sich das Haus am Walde am Kuhgrabenweg 2 am Gartenkultur-Musikfestival mit vier Konzerten und der dritten Ausgabe des Kräuterbasars im Garten. Am Mittwoch, 7. August, treten Sebó & Band auf. Sebó präsentiert seine Songs mit dem organischen Sound seiner Band. Der Eintritt ist frei, wie auch bei den anderen Konzerten, die alle um 19 Uhr beginnen.
25.07.2013, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Wk

Horn-Lehe. Auch dieses Jahr beteiligt sich das Haus am Walde am Kuhgrabenweg 2 am Gartenkultur-Musikfestival mit vier Konzerten und der dritten Ausgabe des Kräuterbasars im Garten. Am Mittwoch, 7. August, treten Sebó & Band auf. Sebó präsentiert seine Songs mit dem organischen Sound seiner Band. Der Eintritt ist frei, wie auch bei den anderen Konzerten, die alle um 19 Uhr beginnen.

Sax & Schmalz spielen am Sonntag, 11. August, auf der Bühne beim Haus am Walde. Penny Penski, Jan Fritsch und David Jehn servieren eine Mischung aus Swing, Bossa Nova, Walzer, Tango, Rock’n’Roll und nostalgischen Schlagern.

Das Siggy-Davis-Quartett steht für Jazz, Soul und Blues. Es tritt am Sonntag, 16. August, auf. Siggy Davis, deren afroamerikanischen Wurzeln deutlich zu spüren sind, verbindet Soul- und Jazzelemente zu einem modernen Gesangstil. Am Freitag, 23. August, stehen Dave Goodmann und Steve Baker auf dem Programm. Baker (Harp) und Goodmann (Gitarre) präsentieren eine Mischung aus Blues und Country Rock. Sie werden vom Schlagzeuger Oliver Spanuth unterstützt. Das letzte August-Konzert ist am Mittwoch, 28. August. Die Gruppe Voodoo Child bietet eine Mixtur aus Soul, Funk und Blues, wobei auch Elemente aus Jazz, Hip-Hop und Rock unverkennbar sind.

Zwischendurch wird der dritte Kräuterbasar veranstaltet: Am Sonntag, 11. August, von 12 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+