Schallplatten sind wieder gefragt

Vinyl erlebt auch in Bremen eine Renaissance

Vor elf Jahren hat der Bremer Gunnar Christiansen sein Plattenlabel gegründet. Norbert Fecker und Volker Sieberg betreiben seit 25 Jahren den Bremer Plattenladen Hot Shot Records. Unter anderem dort haben wir uns in Sachen Vinyl umgeschaut.
07.01.2017, 19:01
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Vinyl erlebt auch in Bremen eine Renaissance
Von Nico Schnurr

Vor elf Jahren hat der Bremer Gunnar Christiansen sein Plattenlabel Gunner Records gegründet. Norbert Fecker und Volker Sieberg betreiben seit 25 Jahren den Bremer Plattenladen Hot Shot Records. Unter anderem dort haben wir uns in Sachen Vinyl umgeschaut.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren