Früher und heute

Von Abba bis Beyoncé: Die Gästebuch-Einträge der Stadthalle Bremen

In Bremens Stadthalle, wie sie immer noch von vielen Bremern genannt wird, sind schon viele große Stars aufgetreten. Wir zeigen Ihnen eine Auswahl der Einträge.
24.04.2018, 13:11
Lesedauer: 7 Min
Zur Merkliste
Von Abba bis Beyoncé: Die Gästebuch-Einträge der Stadthalle Bremen
Von Sarah Haferkamp

Die Stadthalle Bremen oder ÖVB-Arena - wie sie heute heißt, ist Bremens größte Veranstaltungshalle. 1964 eingeweiht bietet sie bis heute unterschiedlichen Veranstaltungen eine Heimat. Die Sixdays finden dort genauso statt, wie zahlreiche Konzerte, Shows oder Messen.

Und so unterschiedlich das Programm auch über die Jahre war, so verschieden waren auch die Künstler, die dort aufgetreten sind: Von den Rolling Stones, die 1967 erstmals nach Bremen kamen, über Johnny Cash, Queen, Abba und Udo Lindenberg bis hin zu Britney Spears oder Destiny's Child mit Sängerin Beyoncé. In Bremens Stadthalle, wie sie immer noch von vielen Bremern liebevoll genannt wird, sind schon viele große Stars aufgetreten. Und die haben sich auch in den Gästebücher verewigt. Dabei sind über die Jahre viele außergewöhnliche Einträge entstanden, die wir in unserer Bildergalerie zeigen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+