Tag der offenen Tür im Theater Von Bühnenluft bis Kleiderfundus

Bremen. Zum Saisonauftakt veranstaltet das Theater Bremen am Goetheplatz seinen alljährlichen Tag der offenen Tür am Sonnabend, 27. August, ab 14 Uhr.
25.08.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Katharina Hirsch

Bremen. Zum Saisonauftakt veranstaltet das Theater Bremen am Goetheplatz seinen alljährlichen Tag der offenen Tür am Sonnabend, 27. August, ab 14 Uhr. Da werden Kostüme aus dem Fundus verkauft, das Gesamt-Programm der unterschiedlichen Spielstätten um 14.30 und um 20 Uhr präsentiert und bei öffentliche Proben zu Parsifal können die Zuschauer um 18 und um 19 Uhr schon einmal in die kommende Spielzeit hineinschnuppern. Ausschnitte aus der Produktion „Istanbul“ mit Liedern von Sezen Aksu gibt es um 16.45 und 21.30 Uhr. Für diese Programmpunkte werden kostenlose Zählkarten benötigt, die ab 13 an der Theaterkasse und am Infostand auf dem Goetheplatz ausgegeben werden. Abonnenten erhalten die Karten im Abonnentenbüro. Auch für Führungen hinter die Kulissen des Theaters werden solche Zählkarten benötigt. Kinder können ab 14 Uhr im St.-Pauli-Hof auf einer Hüpfburg toben, sich schminken lassen, die Schokokussmaschine in Beschlag legen, an Workshops teilnehmen, nageln, leimen und vieles mehr. Im Moks können eigene T-Shirts, Taschen und Stoffe bedruckt werden. Weitere Attraktionen kommen von der Bremer Blaskapelle „Lauter Bach“, die Boyko Borisov Band spielt einen Mix mit Latin, Balkanbeats und Gypsy-Swing. Im Malersaal wird um 18 Uhr „Robin Hood“ aufgeführt.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+