Bremen Vortrag: Das Geheimnis des Alpengürtels

Ob Alpen, Karpaten oder Rocky Mountains – Gebirgslandschaften (Foto: dpa) sind faszinierend. Doch wie entstehen Berge? Diese Fragen beantwortet ein Familien-Vortrag des Geologen Tobias Wolff im Universum Science-Center.
11.07.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Andr� Fesser

Ob Alpen, Karpaten oder Rocky Mountains – Gebirgslandschaften (Foto: dpa) sind faszinierend. Doch wie entstehen Berge? Diese Fragen beantwortet ein Familien-Vortrag des Geologen Tobias Wolff im Universum Science-Center. Unter dem Titel „Das Geheimnis des Alpengürtels – so entstehen Gebirgslandschaften“ erklärt er mit anschaulichen Grafiken, ob der Erdkern fest oder flüssig ist, wie erstaunlich heiß es dort ist und welche Vorgänge diese Hitze im Erdinneren bewirkt. Denn die Antwort liegt im Inneren der Erde. Nach dem Vortrag können die Besucher im Universum die zum Veranstaltungsthema passenden Mitmachstationen testen. Sie können auf dem Erdbebensofa verschiedene Erdbebenstärken erleben, an einer Multimediastation Vulkanausbrüche betrachten oder am Hüpfseismografen die Erschütterungen ihrer Luftsprünge aufzeichnen lassen.

Donnerstag, 14. Juli um 15 Uhr im Universum, Wiener Straße 1

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+