Tannenbaum-Abfuhr

Wann die Weihnachtsbäume in Bremen abgeholt werden

Wohin mit dem Weihnachtsbaum, jetzt da die Feiertage vorbei sind? Wir geben einen Überblick über die Entsorgungsmöglichkeiten in Bremen.
03.01.2019, 11:04
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Wann die Weihnachtsbäume in Bremen abgeholt werden
Von Vanessa Ranft
Wann die Weihnachtsbäume in Bremen abgeholt werden

Weihnachtsbaum adé: Damit die Tannen nach den Festtagen nicht wie hier in der Langenstraße zwischen Fahrradständern entsorgt werden, gibt es feste Abholtermine.

Vanessa Ranft

Eben noch waren alle Augen auf ihn gerichtet, nun können einige Bremerinnen und Bremer ihn schon nicht mehr sehen: ihren Weihnachtsbaum. Wohin also mit dem Baum, wenn Lametta, Kugeln und Kerzen abgeschmückt sind?

Einmalige Abfuhr

Am bequemsten ist es, die Tanne zum jeweiligen Abholtag bis spätestens 7 Uhr an die Straße zu stellen. Die Müllabfuhr sammelt sie an den letzten drei Samstagen im Januar ein, also am 12., 19. und 26. Januar. Den genauen Abfuhrtermin für Ihre Straße erfahren Sie im Bremer Abfallkalender . Die Bremer Stadtreinigung bittet darum, den Baum auch erst an diesem Tag hinaus an die Straße zu bringen und vorher allen Schmuck zu entfernen.

Entsorgung bei Recycling-Stationen

Wer den Abfuhrtermin verpasst hat oder sein Tannengrün davon unabhängig entsorgen möchte, kann dies auch ohne zusätzliche Gebühr bei allen Recycling-Stationen tun.

Fragen zum Thema beantwortet die Kundenberatung der Bremer Stadtreinigung unter der Telefonnummer 0421/361 36 11. (var)

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+