Die Kiosk-Kolumne Gehört sich das?

Der Chefreporter als Aushilfe im Kiosk in der Bremer Scharnhorststraße: Heute schreibt er über den Radverkehr, Schokoküsse und Fragen des Benehmens.
04.11.2021, 16:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Gehört sich das?
Von Jürgen Hinrichs

Der Kiosk steht unter den Ästen einer mächtigen Eiche. Die Blätter verfärben sich, der Herbstblues beginnt. An der Bude flitzen Radfahrer vorbei, und das ist jeden Tag so. Die Scharnhorststraße dient morgens und abends, wenn die Pendler unterwegs sind, als Fahrradstraße, auch wenn sie offiziell keine ist. Bei Heimspielen von Werder machen Fans, die mit dem Rad zum Stadion wollen oder das Elend auf dem Rasen schon besichtigt haben und betrübt nach Hause zurückkehren, am Kiosk einen Zwischenstopp. Sie trinken Mutmach- oder Trostbier, je nachdem.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren