Johann Foppe ist in den Ruhestand gegangen Dienst am Menschen als oberste Priorität

Mehr als 30 Jahre war Johann Foppe Geschäftsführer der Zentrale für Private Fürsorge. In dieser Funktion hat er deutschlandweit viele Neuerungen auf den Weg gebracht. Jetzt ist er in Pension gegangen.
10.04.2022, 08:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Dienst am Menschen als oberste Priorität
Von Sigrid Schuer

Das Gefühl der Zugehörigkeit, des Aufgehobenseins, sei ihm sowohl bei seinen Gästen, seiner Kundschaft, aber auch seiner Belegschaft, immer sehr wichtig gewesen, blickt Johann Foppe aus dem Peterswerder zurück. Mehr als drei Jahrzehnte war er Geschäftsführer der Zentrale für Private Fürsorge. In dieser Zeit hat er Bremens älteste Krankenpflege-Einrichtung, die 1897 gegründet wurde, mit großem Elan und Facettenreichtum ganz neu aufgestellt. Wie wichtig es ist, dass die Mitarbeiterschaft motiviert ist und sich mit ihrer Tätigkeit zu identifizieren vermag, weiß der ausgebildete Krankenpfleger, der sich später zum leitenden Fachpfleger für Intensiv- und Innere Medizin weiterbildete, aus eigener Erfahrung. Bevor er zum Geschäftsführer bei der Zentrale für Private Fürsorge berufen wurde, arbeitete er am Diako zunächst als Pfleger und dann zehn Jahre lang als freigestellter Vorsitzender der Mitarbeitervertreter. Danach befragt, ob er in seiner späteren Tätigkeit davon profitiert habe, sagt er: "Ich habe am Diako eine andere Sichtweise kennengelernt, und das war für mich auch als Geschäftsführer äußerst hilfreich. Es ist wichtig, für die Sorgen und Nöte der Mitarbeitschaft ein offenes Ohr zu haben".

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren