Findorff/Gröpelingen Weihnachten anders feiern

Findorff·Gröpelingen. Zwei Gelegenheiten, Weihnachten einmal anders zu feiern bietet der Martinsclub am 24. Dezember: In Kooperation mit der Anneliese Loose-Hartke-Stiftung öffnen das Findorffer Stadtteilhaus „Nahbei“, Findorffstraße 108/Ecke Thielenstraße, 17 bis 20 Uhr, und der Gröpelinger Stadtteiltreff „Bei uns“, Breitenbachhof 5a, 15 bis 18 Uhr, ihre Türen.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Marion Schwake

Zwei Gelegenheiten, Weihnachten einmal anders zu feiern bietet der Martinsclub am 24. Dezember: In Kooperation mit der Anneliese Loose-Hartke-Stiftung öffnen das Findorffer Stadtteilhaus „Nahbei“, Findorffstraße 108/Ecke Thielenstraße, 17 bis 20 Uhr, und der Gröpelinger Stadtteiltreff „Bei uns“, Breitenbachhof 5a, 15 bis 18 Uhr, ihre Türen. Den Gästen bietet sich die Möglichkeit, diesen Abend einmal ganz anders zu erleben – mit Menschen aus dem Stadtteil, die sie noch nicht kennen.

Bei Interesse sollte das Nachbarschaftshaus „Nahbei“ an der Findorffstraße 108 unter Telefon 83 56 99 14 oder der Stadtteiltreff „Bei uns“ am Breitenbachhof 5a unter der Telefonnummer 69 64 84 88 angerufen werden – oder eine E-Mail schreiben an: breitenbachhof@martinsclub.de. Wer an einer der beiden Feiern teilnehmen möchte, der wird um eine Anmeldung bis Dienstag, 22. Dezember, gebeten. Der Eintritt zu beiden Weihnachtsfeiern ist auf jeden Fall frei.

MAS

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+