Livemusik Weinsommer auf dem Hillmannplatz

Vom 30. August bis zum 2. September findet auf dem Hillmannplatz in Bremen zum zweiten Mal die Nachfolgeveranstaltung des Bremer Weinfestes statt.
14.08.2018, 21:19
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Weinsommer auf dem Hillmannplatz
Von Kristin Hermann

Ende August findet zum zweiten Mal die Nachfolgeveranstaltung des Bremer Weinfestes statt. Unter dem Namen „Weinsommer“ werden Winzer ihre Stände vom 30. August bis zum 2. September auf dem Hillmannplatz aufbauen. An drei der vier Veranstaltungstage soll es zudem Livemusik geben. Zum Auftakt am Donnerstag spielen ab 17 Uhr „Acousticline“ Meilensteine der Musikgeschichte. Am Freitag tritt ab 18 Uhr das Duo „Mr. Park & Mr. Right“ mit Hits der erfolgreichsten Songwriter auf. Die Band „The Sixties“ soll am Sonnabend ab 18 Uhr bei den Besuchern für Stimmung sorgen. Organisiert wird das Event erneut von der Marketingagentur „Das Team“, die die Planung der Veranstaltung im vergangenen Jahr von Oliver Schmidt, Inhaber von Grashoff‘s Bistro, übernommen hat.

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+