In eigener Sache Störung in der Produktion: E-Paper freigeschaltet

Aufgrund einer Störung in der Produktion konnte der WESER-KURIER am Montag teilweise nicht in gewohntem Umfang ausgeliefert werden. Daher stellen wir das E-Paper kostenfrei zur Verfügung.
16.01.2023, 07:29
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von wk

Liebe Leserinnen, lieber Leser,

normalerweise ist die gedruckte Ausgabe des WESER-KURIER am Morgen in Ihrem Briefkasten, dabei ist auch an zwei Tagen der STADTTEIL-KURIER. Aufgrund von technischen Problemen ist das am Montag, 16. Januar, nicht überall so, daher haben wir das E-Paper freigeschaltet. Die aktuelle Ausgabe ist nun für alle lesbar. 

Wo Ausgaben fehlen, werden sie am Dienstag nachgeliefert – dann wird auch der STADTTEIL-KURIER erscheinen. Wir bitten, die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+