„Hinten links im Kaiser Friedrich“

WESER-KURIER-Podcast Folge 4: Wie in Bremen Geld und Honig fließen

In der vierten Folge des WESER-KURIER-Podcasts geht es unter anderem um den Bremer Haushalt, die Bildungspolitik und den sogenannten Kanzlerbrief.
22.02.2020, 06:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
WESER-KURIER-Podcast Folge 4: Wie in Bremen Geld und Honig fließen
Von Silke Hellwig
WESER-KURIER-Podcast Folge 4: Wie in Bremen Geld und Honig fließen

Der WESER-KURIER-Podcast „Hinten links im Kaiser Friedrich“ wird produziert von Silke Hellwig und Wigbert Gerling.

Sebastian Schwind

Wenn Ihnen die Podcast-Folge nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

Wie laufen die Haushaltsberatungen? Wo ist der sogenannte Kanzlerbrief geblieben? Ist schlechte Bildungspolitik der Markenkern der SPD Bremen? Diese Fragen streift die neue Folge von „Hinten links im Kaiser Friedrich“.

Die aktuellen Folgen „Hinten links im Kaiser Friedrich“ erscheinen immer sonnabends auf www.weser-kurier.de und anderen Podcastplattformen.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+