Erfolgreiche Aktion

Hunderte Ostergrüße im WESER-KURIER

Der WESER-KURIER hat in diesem Jahr eine besondere Aktion gestartet: Abonnenten konnten eine kostenfreie Ostergruß-Anzeige schalten. Die Nachfrage war größer, als erwartet. Was jetzt zu beachten ist.
08.04.2020, 17:15
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Redaktion
Hunderte Ostergrüße im WESER-KURIER

Die Osterfeiertage sind in diesem Jahr ganz anders, als wir sie kennen. Der WESER-KURIER hat deshalb eine besondere Aktion gestartet

Philipp Schulze/dpa

So wie es ein Osterfest wie dieses noch nie gab, gab es auch eine Ostergruß-Aktion des WESER-KURIER noch nie. Die Folge: Die Nachfrage nach kostenlosen Ostergruß-Anzeigen ist viel größer als vermutet. Aus diesem Grund können zum einen leider keine Anzeigen mehr aufgenommen werden, zum anderen wird ein Teil der mehreren Hundert Anzeigen schon in der Ausgabe für Donnerstag und Freitag veröffentlicht. Die anderen erscheinen in der Osterausgabe am Samstag. Alle, deren Anzeige wir leider nicht mehr annehmen konnten, bitten wir herzlich um Nachsicht.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+