Festival auf dem Marktplatz

Wie Bremen seine Vielfalt feiert

Es war der Auftakt der Open Air-Saison: Das "Vielfalt rockt"-Festival auf dem Bremer Marktplatz. Mit vielen bunten Akts und bester Laune tanzten die zahlreichen Besucher in den Mai.
30.04.2018, 23:52
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Es war der Auftakt der Open Air-Saison: Das "Vielfalt rockt"-Festival auf dem Bremer Marktplatz. Mit vielen bunten Akts und bester Laune tanzten die zahlreichen Besucher in den Mai.

In diesem Jahr war das "Umsonst und draußen"-Event deutlich besser besucht als 2017. Nicht nur trocken, sondern auch noch bestens gelaunt feierten die Besucher bis spät nach Mitternacht.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren