Ultras fühlen sich durch Anwesenheit von Hooligans provoziert