9. und 10. Oktober

Jobmesse bringt in Bremen Arbeitnehmer und Unternehmen zusammen

Die Pandemie belastet Arbeitnehmer und -geber. Wer auf der Suche nach neuen Arbeitskräften, nach einem neuen Job oder gar einem neuen Beruf ist, der kann sich am Wochenende auf der Jobmesse Bremen informieren.
08.10.2021, 19:42
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Jobmesse bringt in Bremen Arbeitnehmer und Unternehmen zusammen
Von Jean-Pierre Fellmer

Wer eine neue Stelle oder sogar einen neuen Beruf sucht, hat dazu am Wochenende bei der Jobmesse Bremen die Gelegenheit. Am Samstag, 9. Oktober, von 10 bis 16 Uhr und am Sonntag, 10. Oktober, von 11 bis 17 Uhr bringt die Messe Arbeitnehmer und Arbeitgeber in der Halle 6 an der Bürgerweide zusammen.

Seit 2004 tourt die Jobmesse durch Deutschland mit dem Ziel, Unternehmen und Bewerber zusammenzubringen. Seit Anfang August gibt es die Messen auch wieder vor Ort. Martin Kylvåg, Projektleiter Jobmesse Bremen, erklärt: "Unser Credo war stets, auf den persönlichen Kontakt zu setzen. Digitale Alternativen können nicht dieselbe Qualität haben wie eine Präsenzveranstaltung."

Lesen Sie auch

Viele Branchen leiden noch immer unter der Pandemie. Deshalb lohne sich ein Blick in andere Berufsfelder wie etwa den öffentlichen Dienst, in Sozial- und Pflegeberufe, in den Lebensmitteleinzelhandel oder in die Informationstechnik. Vorteil der Messe ist laut Veranstalter der persönliche Kontakt: Besucher könnten vor Ort viele Bewerbungen in kurzer Zeit einreichen, Kontakte austauschen und im Gedächtnis der Personaler bleiben.

Weitere Angebote der Messe sind etwa ein Bewerbungs-Check, Beauty- und Karriereworkshops und Vorträge.

Auf der Messe gilt die 3G-Regel, ein entsprechender Nachweis muss erbracht werden. Zudem verlangt das Hygienekonzept das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Der Eintritt kostet 3 Euro, Schüler, Auszubildende, Studenten, Rentner, Erwerbslose, Menschen mit Behinderungen und Kinder bis 14 Jahren ist der Eintritt frei. Weitere Informationen unter: https://jobmessen.de/bremen

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+