Viele Frauen bleiben wegen der Kindeserziehung lieber in Mini- oder Teilzeitjobs