Eine halbe Million von den "Löwen"