Bremer Mercedes-Werk C-Klasse: Wie das neue Modell auf hart umkämpftem Markt bestehen will

Die neue C-Klasse will sportlicher und eleganter sein. Doch die Frage ist: Reicht das für den Konkurrenzkampf mit Modellen wie dem Tesla Modell 3?
23.02.2021, 20:17
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
C-Klasse: Wie das neue Modell auf hart umkämpftem Markt bestehen will
Von Stefan Lakeband

Vor fast 40 Jahren dürfte kaum klar gewesen sein, welche Bedeutung dieses Modell für den Konzern – aber auch für Bremen – einmal haben wird: 1983 brachte Daimler den 190 auf den Markt – den auch Baby-Benz genannten Vorläufer der heutigen C-Klasse. Von keinem anderen Modell haben die Stuttgarter so viele Fahrzeuge verkauft wie von diesem. Die neue Generation, die am Dienstag vorgestellt wurde, soll keine Ausnahme sein.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren