Die Familienunternehmer

Wechsel beim Wirtschaftsverband

Volker Redder ist neuer Landesvorsitzender des Wirtschaftsverbands Die Familienunternehmer. Er ist Nachfolger von Peter Bollhagen.
10.09.2020, 09:18
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Wechsel beim Wirtschaftsverband
Von Peter Hanuschke
Wechsel beim Wirtschaftsverband

Volker Redder (links) löst Peter Bollhagen an der Spitze der Familienunternehmer ab.

fr

Volker Redder ist neuer Landesvorsitzender des Wirtschaftsverbands Die Familienunternehmer. Es sei eine große Ehre, Die Familienunternehmer in Bremen nach innen und außen zu vertreten, sagte Redder in seiner Antrittsrede. „Mein Vorgänger Peter Bollhagen hinterlässt große Fußstapfen: In den Jahren seiner Amtszeit hat er immer wieder kritisch-konstruktiv die Stimme erhoben und sich erfolgreich für den Wirtschaftsstandort Bremen eingesetzt.“

Die Werte und Prinzipien der Familienunternehmer seien auf Beständigkeit und Krisenfestigkeit ausgerichtet: Die Einheit von Risiko und Haftung, die für Familienunternehmer gelte, schütze vor Übermut und Verschuldung und stehe für generationenübergreifende Stabilität und nachhaltig sichere Arbeitsplätze, so Redder, der unter anderem Gründer von WebMen und i2dm ist – beide Unternehmen sind im Bereich Konzeption datenbankbasierter Onlinesysteme tätig. Seine Unternehmen haben ihren Sitz in Bremen und beschäftigen mehr als 40 Mitarbeiter.

Redder will sich für „dieses stabile Unternehmertum, das Rückgrat der deutschen Wirtschaft“, gerade in Zeiten der Krise noch stärker für die Interessen einsetzen.

Nach Angaben des Verbands erwirtschaften bundesweit die mehr als 6000 Mitgliedsunternehmen einen Jahresumsatz von etwa 460 Milliarden Euro. Mehr als 90 Prozent der Unternehmen in Deutschland seien eigentümergeführte Familienunternehmen.

„In meiner Amtszeit möchte ich Bremen als Wirtschaftsstandort weiter stärken und entlang der Werte der Sozialen Marktwirtschaft bessere Rahmenbedingungen für die Familienunternehmer unseres Bundeslands schaffen", so der neue Landesvorsitzende.

Anmerkung der Redaktion: Wir hatten Volker Redder zum FDP-Abgeordneten der Bremischen Bürgerschaft gemacht. Das war falsch. Er ist Mitglied der städtischen Deputation für Wirtschaft, Arbeit und Häfen. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+