Serie: Entlang der Lieferkette – Teil VIII Weg vom Fax hin zu digitalen Logistikprozessen

Digitalisierung spielt in der Logistik eine immer größere Rolle. Wo Prozesse sinnvoll in der Logistik digitalisiert werden können, das ist ein Geschäftsfeld vom Bremer Unternehmen HEC IT-Engineering.
23.09.2021, 17:52
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Weg vom Fax hin zu digitalen Logistikprozessen
Von Peter Hanuschke

Es gibt Unternehmen, da kommt die Bestellung nach wie vor per Fax an – und es funktioniert. Dieses analoge System ist aber ungeeignet, um Arbeitsabläufe zu optimieren und miteinander zu verknüpfen. Anders ist das in einem digitalisierten  integriertem Bestellprozess: Die Bestellung wird aufgegeben, der Warenabfluss wird digital verbucht, bei einem kritischen Lagerbestand geht ein Abruf direkt zum Lieferanten und die auszuliefernde Bestellung wird umgehend in die Tourenplanung eingepflegt, die dem Fahrer auf seinem Tablett samt Navigation angezeigt wird - alles passiert automatisch. Wo Prozesse sinnvoll in der Logistik digitalisiert werden können, das ist ein Geschäftsfeld vom Bremer Unternehmen HEC IT-Engineering.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren