Zufriedenheit mit der Arbeit

Erwerbstätige in Bremen laut Umfrage am glücklichsten

Beim Thema Zufriedenheit mit der Arbeit geben die Bremer auf einer Skala von null bis zehn im Schnitt fast acht Punkte. Das hat eine repräsentative Umfrage ergeben. Besonders wichtig ist ihnen das Kollegium.
28.04.2021, 16:14
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Erwerbstätige in Bremen laut Umfrage am glücklichsten
Von Jean-Pierre Fellmer
Erwerbstätige in Bremen laut Umfrage am glücklichsten

Im Bundesvergleich sind die Bremer mit ihrer Arbeit am zufriedensten, wie eine Umfrage ergab.

Jens Kalaene/dpa

Die Bremerinnen und Bremer sind im Bundesvergleich mit ihrer Arbeit am glücklichsten. Das hat eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Yougov im Auftrag der Jobplattform Indeed ergeben.

Auf einer Skala von null (sehr unzufrieden) bis zehn (sehr zufrieden) haben die 2090 Befragten im Durchschnitt 7,79 Punkte vergeben. Der wichtigste Faktor sei dabei die richtige Balance zwischen Arbeit und Privatleben - jeder zweite Bremer (48 Prozent) empfinde diese als positiv.

Auf Bremen folgen Mecklenburg-Vorpommern mit 7,42, Thüringen mit 7,41 sowie Berlin mit 6,98 Punkten. Der Bundesdurchschnitt liegt bei 6,83. Das Schlusslicht der Umfrage sind die Sachsen mit 6,37 Punkten.

Für die Befragten sind ein gutes Verhältnis zu den Kolleginnen und Kollegen (53 Prozent der Befragten gaben dies an) wichtig, eine gute Bezahlung (46 Prozent) und interessante Aufgaben (40 Prozent). Hingegen ist die fehlende Wertschätzung durch den Arbeitgeber für fast 60 Prozent ein Grund, weshalb sie im Beruf unglücklich sind.

Lesen Sie auch

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+