Projektlogistik Zentrum für die XXL-Ladung

Die bremischen Häfen gelten als eines der Zentren für Projektladung in Europa. Passend dazu findet am Montag das zehnte Fachforum zum Thema Projektlogistik statt mit über 150 Branchenvertretern.
13.01.2023, 05:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Zentrum für die XXL-Ladung
Von Peter Hanuschke

Immer wenn Maschinenteile, Industrieanlagen oder andere Güter transportiert werden müssen, die nicht in Container passen und häufig auch noch tonnenschwer sind, dann ist die Projektlogistik gefragt. Sie macht den Transport vom Produktionsstandort hin zum Kunden über Straßen, Schienen und Wasserwege möglich. Welche Herausforderungen, welche Perspektiven es in dieser Branche gibt und wie die bremischen Häfen für XXL-Ladung aufgestellt sind, damit befasst sich an diesem Montag das Fachforum Projektlogistik, das bereits zum zehnten Mal von der Bremischen Hafen- und Logistikvertretung (BHV) organisiert wird und im Haus der Bürgerschaft stattfindet.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren