Kritik an Geldinstituten "Es gibt Alternativen zur Filialschließung"

Die Banken schließen munter ihre Filialen - Deutschlands oberste Seniorenvertreterin Regina Görner nennt im Interview Alternativen gegen die Servicewüste und verlangt auch von Kommunen mehr Hilfe für Ältere.
12.09.2022, 05:00
Lesedauer: 6 Min
Zur Merkliste
Von Florian Schwiegershausen

WESER-KURIER: Frau Görner, wann hat Ihre Bank Sie vor die Tür gesetzt, indem Ihre Filiale geschlossen wurde?

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren