Neue Berufsschule in Walle Fünf-Sterne-Bau mit Blick auf den Hafen ist bald fertig

Schifffahrts- und Großhandelskaufleute werden in Bremen nach den Ferien an einer nagelneuen Berufsschule unterrichtet. Die Branche ist zufrieden – anders als das Handwerk, das nach Bremen-Nord ziehen soll.
06.07.2022, 18:19
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Fünf-Sterne-Bau mit Blick auf den Hafen ist bald fertig
Von Christoph Barth

Noch schrauben die Handwerker an den letzten Blechverkleidungen; bei der Deckenbeleuchtung fehlen die Lampenschirme. Spätestens mit dem Ende der Sommerferien aber soll an der neuen Berufsschule für den Großhandel, Außenhandel und Verkehr (GAV) in Walle alles fertig sein. Der Unterricht beginnt am 29. August. "Wir haben hier eine Fünf-Sterne-Schule bekommen", sagt Schulleiterin Katja Ollmann und strahlt. Die GAV ist der erste Neubau, mit dem die Stadt Bremen ihr neues Campus-Konzept in der Berufsschulbildung umsetzt.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren