Voyage Air startet im Juli

Neue Fluggesellschaft für Bremer Flughafen

Gute Nachrichten für den Bremer Flughafen mitten in der Corona-Krise: Mit Voyage Air hebt ab Anfang Juli eine neue Airline aus der Hansestadt ab. Ein Mal die Woche geht es bis Ende September in die Sonne.
11.06.2020, 12:10
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Neue Fluggesellschaft für Bremer Flughafen
Von Max Seidenfaden
Neue Fluggesellschaft für Bremer Flughafen

Mit Voyage Air startet ab Juli eine neue Airline vom Bremer Flughafen. (Symbolbild)

Daniel Reinhardt

Trotz der Corona-Krise wollen viele Bremerinnen und Bremer nicht auf einen Sommerurlaub verzichten. Ab Anfang Juli gibt es eine neue Fluggesellschaft, die bis Ende September vom Bremer Flughafen abhebt. Die bulgarische Airline Voyage Air wird ab dem 6. Juli immer montags in Richtung Varna starten. Das teilte der Flughafen Bremen am Donnerstag mit. Die drittgrößte Stadt Bulgariens liegt nur wenige Kilometer vom Goldstrand entfernt, einem beliebten Urlaubsort am Schwarzen Meer.

Ab dem Sommer 2021 sind zudem zwei Mal wöchentlich Flüge nach Varna und Burgas geplant. "„Der ursprüngliche Plan der bulgarischen Airline war erst im Sommer 2021 ab Bremen zu fliegen, aber es ist uns gelungen, dass sie bereits in diesem Sommer das Ziel Varna ab Bremen Airport aufnehmen“, freut sich Bremens Flughafen-Chef Elmar Kleinert. Zum Einsatz kommt eine Boeing 737-500 mit 126 Sitzen.

Lesen Sie auch

Die Flüge in Bremen starten jeweils um 7.30 Uhr morgens. Ankunft in Varna ist um 10.40 Uhr. Auch die Rückflüge nach Bremen starten immer montags. Abflug in Varna ist um fünf Uhr, die Ankunft in Bremen ist um 6.30 Uhr. Die Flüge können ab sofort auf der Homepage von Voyage Air gebucht werden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+