Serie "Harte Arbeit" Flugzeugabfertiger sind Koffer-Tetris-Meister

Harte Arbeit: Von alleine werden die Koffer im Bauch eines Flugzeugs nicht gestapelt – das wird von Flugzeugabfertigern wie Peter Steeneck und Armin Nasgowitz erledigt.
11.01.2022, 16:32
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Flugzeugabfertiger sind Koffer-Tetris-Meister
Von Peter Hanuschke

Der wohlverdiente Urlaub oder die Geschäftsreise mit dem Flieger kann beginnen: das Gepäck am Abfertigungsschalter wiegen lassen und weg ist es. Der Koffer, die Tasche oder das Sperrgepäck tauchen erst am Zielflughafen wieder auf. Was für die einen ein bequemes Reisen bedeutet, bedeutet für die anderen harte Arbeit. Denn von alleine werden die Koffer im Bauch des Flugzeugs nicht gestapelt. Das passiert nach wie vor manuell. Es ist wie ein Tetrisspiel im Großformat, das vor allem die Rückenmuskulatur belastet und Flugzeugabfertiger wie Peter Steeneck und Armin Nasgowitz auch bei Minusgraden ins Schwitzen bringt.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren