Technologiezentrum eröffnet Digital Hub Industry in Bremen: High Tech im "Goldfischglas"

Mit einem neuen Technologiezentrum will Bremen den digitalen Wandel in der Industrie vorantreiben. Am Anfang des Digital Hub Industry stand die Suche nach neuen Büros - jetzt soll viel mehr daraus werden.
05.07.2022, 18:39
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Digital Hub Industry in Bremen: High Tech im
Von Christoph Barth

Ein Goldfisch kennt keine Geheimnisse. Wenn er in seinem Glas schwimmt, können alle ihn sehen; es gibt nichts zu verstecken. Und wie ein Goldfischglas – auf Englisch: Fishbowl – soll die zentrale Arena des neuen Technologiezentrums Digital Hub Industry (DHI) funktionieren: Ein offener Ort der Begegnung, des Austauschs, der Ideenfindung. Am Dienstag wurde Bremens neueste Errungenschaft auf dem Weg in die digitale Zukunft offiziell eröffnet – mit einem kleinen Festakt in der Fishbowl.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren