Zwischen Farge und Hauptbahnhof

Zeugen gesucht - Mann entblößt sich in Nordwestbahn

Unangenehmer Moment für Fahrgäste der Nordwestbahn: Am Mittwochnachmittag entblößte sich ein Mann auf der Fahrt von Farge zum Hauptbahnhof. Die Bundespolizei sucht nun nach Zeugen.
22.05.2019, 20:12
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Zeugen gesucht - Mann entblößt sich in Nordwestbahn

Symbolbild

dpa

Ein 20-Jähriger hat sich am Mittwochnachmittag in der Nordwestbahn von Bremen-Farge zum Hauptbahnhof vor mehreren Fahrgästen entblößt. Nach Polizeiangaben könnten dabei mehrere Fahrgäste belästigt worden sein. Entsprechende Videoaufzeichnungen werden derzeit ausgewertet. Zudem soll der sich der Mann vor einer Frau komplett entblößt haben. Diese bisher unbekannte Frau hat die Bahn verlassen, ohne ihre Personalien zu hinterlassen. Eine Zugbegleiterin und ein Sicherheitsmitarbeiter hielten den Mann im Hauptbahnhof fest. Bundespolizisten nahmen den Mann mit auf die Wache.

Die Bundespolizei sucht nun nach den Fahrgästen, die von dem Mann belästigt worden. Zeugen können sich unter der Telefonnummer 0421 - 162 995 melden. (haf)

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+