Fotostrecke

Zivi Andy arbeitet im Kindergarten

Bremen. Im Arster Kindergarten "St. Johannes" kümmern sich Zivildienstleistende couragiert um Kinder mit besonderem Förderbedarf. Die geplante Wehrdienstreform stellt das Konzept in Frage. Die Fotostrecke gibt Einblicke in die Arbeit der jungen Männer.
19.09.2010, 09:39
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Bremen. Im Arster Kindergarten "St. Johannes" kümmern sich Zivildienstleistende couragiert um Kinder mit besonderem Förderbedarf. Die geplante Wehrdienstreform stellt das Konzept in Frage. Die Fotostrecke gibt Einblicke in die Arbeit der jungen Männer.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren