Zu Besuch in der Ziegerei Elf Stunden Arbeit für fünf Stücke Feta

Rund ein Viertel des in Deutschland produzierten Käses kommt aus Niedersachsen. Ein kleiner Teil davon stammt aus Hofkäsereien. Dort wird Käse in Handarbeit gemacht. Wir haben die Ziegerei in Asendorf besucht.
26.03.2022, 08:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Elf Stunden Arbeit für fünf Stücke Feta
Von Marc Hagedorn

Hofhund Sam scheint heute frei zu haben. Er ist nirgends zu sehen. Dafür lugt eine Ziege um die Hausecke, erst vorsichtig, dann entschlossen macht das Tier seine Runde über den Hof, schaut links, schaut rechts, bleibt neugierig vor dem Besuch stehen und verschwindet erst, als sich lautstark ein Pritschenwagen über den holprigen Weg nähert. Es sind die bestellten Dachdecker. Sturmtief Zeynep hat auch hier in Asendorf im Kreis Diepholz auf dem Hof der Ziegerei gewütet und ein paar Pfannen vom Giebel geholt.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren