Wetter: Nebel, 11 bis 16 °C
22-Jähriger wegen Totschlags angeklagt
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Prozessbeginn zur Messerattacke im Cinemaxx während WM

Ralf Michel 29.12.2014

World Cup 2014 - Messerstecherei in Bremen
Ein Mitarbeiter der Spurensicherung der Polizei fotografiert im Eingangsbereich des Cinemaxx. Während des WM-Finales am 13. Juli war hier ein Mann niedergestochen worden. (Florian Kater, dpa)

Kein Jahresrückblick, in dem der 13. Juli 2014 nicht an hervorgehobener Stelle auftaucht – der Tag, an dem Mario Götze mit seinem Tor im Endspiel in Brasilien Deutschland zum vierten Mal zum Fußballweltmeister machte.

Doch in Bremen hat dieser fußballhistorische Moment einen bitteren Beigeschmack: Bei der Liveübertragung des Finales wurde im Cinemaxx ein Mann totgestochen. Die juristische Aufarbeitung dieser Tat beginnt am 13. Januar im Landgericht. Angeklagt wegen Totschlags ist ein 22-Jähriger.

Die Staatsanwaltschaft wirft dem Mann vor, beim Public Viewing des Weltmeisterschaftsfinales im Kinosaal 2 des Cinemaxx gegen 23.30 Uhr zweimal mit einem etwa acht Zentimeter langen Messer auf den Oberkörper eines anderen Zuschauers eingestochen zu haben. Das 19-jährige Opfer wurde sofort ins Krankenhaus gebracht, starb jedoch noch in der selben Nacht infolge des durch die Stichverletzungen erlittenen Blutverlustes.

Angeklagter wurde kurz nach der Tat festgenommen

Der Angeklagte indes konnte schon kurz nach der Tat von der Polizei in der Nähe des Kinos festgenommen werden. Auch er war, mutmaßlich bei einer Auseinandersetzung mit dem späteren Opfer, schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt worden. Auch die Tatwaffe wurde von der Polizei sichergestellt.

Das Opfer stammt dem Vernehmen nach aus einer arabischen Großfamilie aus Osterholz-Scharmbeck, der mutmaßliche Täter soll Deutscher mit familiären Wurzeln in Albanien sein.

In der Berichterstattung nach der Messerstecherei war von einer teilweise aggressiven Atmosphäre im Kino die Rede, die eskaliert sei, nachdem es wegen des Starkregens an diesem Abend mehrfach zu Bildausfällen gekommen war.

Kritik an mangelnden Sicherheitsvorkehrungen

In diesem Zusammenhang übten Besucher der Veranstaltung Kritik am Betreiber des Kinos wegen mangelnder Sicherheitsvorkehrungen. Unter anderem sollen die Kinosäle vollkommen überfüllt gewesen sein. Vonseiten des Cinemaxx wurden diese Vorwürfe entschieden zurückgewiesen.

Der Prozessauftakt gegen den 22-Jährigen am 13. Januar wird von aufwendigen Sicherheitsvorkehrungen im Gerichtssaal begleitet sein. „Der Vorsitzende hat umfangreiche Anordnungen zur Gewährleistung der Sicherheit getroffen“, heißt es hierzu in einer Pressemitteilung des Landgerichtes.


Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 16 °C / 11 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Nebel.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/bedeckt.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 40 %
Berichte aus den Bremer Stadtteilen
Sehen Sie in dieser Bildgalerie, wie facettenreich Bremens Stadtteile sind.
Was ist los in meiner Nachbarschaft? Welche Veranstaltungen finden in meinem Ortsteil statt und welche Debatten führen die Beiräte auf Stadtteilebene? Hier geht es zu den Inhalten des STADTTEIL-KURIER.
Entdecken Sie das historische Bremen
... die Teerhofinsel zu sehen.

Ob Bahnhof, Marktplatz, Weserstadion oder Schlachte: Das Bremer Stadtbild hat sich im Laufe der Zeit erheblich verändert. Wir berichten über vergessene Bauten, alte Geschichten und historische Ereignisse.

Leserkommentare
erschreckerbaer am 22.10.2019 21:34
Ist doch in Ordnung.
Bis jetzt habe ich 48 Jahre in die Rentenkasse eingezahlt.
Habe dafür Steuern bezahlt.
Würde ich mit 67 in ...
flutlicht am 22.10.2019 20:43
Lieber @Wk, wann hat Höffner denn nun die Fläche erworben? Mal schreiben Sie von 14 Jahren im Text und in der Einleitung von 11 Jahren. Was stimmt?
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Aktueller Mittagstisch in Bremen
Traueranzeigen
job4u - Das Ausbildungsportal
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Sonderthemen aus den Stadtteilen
Sonderthemen aus den Stadtteilen
Anzeige