Krisentreffen in Bremen
Druck auf Bamf-Chefin wächst 1
schließen X
Bisher 1 Kommentar
Krisentreffen in Bremen: Druck auf Bamf-Chefin wächst

Im Skandal um unrechtmäßige Asylbescheide gerät die Chefin des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, Jutta Cordt, stärker unter Druck. An diesem Freitag kommt sie zum Krisentreffen nach Bremen.

 mehr »
Design kopiert
Patentstreit: Samsung muss Apple 539 Millionen Dollar zahlen
Design kopiert: Patentstreit: Samsung muss Apple 539 Millionen Dollar zahlen

Samsung muss Apple im jahrelangen Patentstreit der beiden Smartphone-Riesen 539 Millionen Dollar (rund 460 Mio Euro) für das Kopieren des iPhone-Designs zahlen.

 mehr »
Atomkonflikt: Nordkorea nach Trump-Absage weiter zu Gipfel bereit
Atomkonflikt
Nordkorea nach Trump-Absage weiter zu Gipfel bereit

Heute Hüh, morgen Hott. US-Präsident Trump sagt den Gipfel mit Nordkoreas Machthaber Kim ab, Pjöngjang zeigt sich plötzlich weiter zum Treffen bereit.

 mehr »
Verbindungen zu Terrorgruppen: Israel wirft EU Unterstützung von israelfeindlichen NGOs vor
Verbindungen zu Terrorgruppen
Israel wirft EU Unterstützung von israelfeindlichen NGOs vor

Israel wirft der EU die millionenschwere Unterstützung von Nichtregierungsorganisationen vor, die Verbindungen zu Terrorgruppen haben oder einen Boykott Israels unterstützen.

 mehr »
Treffen in Brüssel: EU-Finanzminister beraten über Steuerthemen
Treffen in Brüssel
EU-Finanzminister beraten über Steuerthemen

Die EU-Finanzminister nehmen heute in Brüssel eine ganze Reihe an Steuerthemen ins Visier.

 mehr »
Neues aus Hollywood: „Star Wars“: Boba Fett soll eigenen Film bekommen
Neues aus Hollywood
„Star Wars“: Boba Fett soll eigenen Film bekommen

Das „Star Wars“-Universum weitet sich aus. Nach dem Soloauftritt von Han Solo ist ein weiteres Spin-off geplant. Diesmal wird der Kopfgeldjäger Boba Fett im Mittelpunkt stehen. Dabei aber soll es nicht bleiben.

 mehr »
Mehr laden
Politik
Unrechtmäßige Asylbescheide: Krisentreffen in Bremen mit Bamf-Chefin Cordt
Unrechtmäßige Asylbescheide
Krisentreffen in Bremen mit Bamf-Chefin Cordt

Die in die Kritik geratene Präsidentin des Flüchtlingsbundesamtes will bei einem Treffen über offene Fragen in der Bamf-Affäre sprechen. Von allen Seiten wird Aufklärung gefordert. Ergebnisse des Treffens werden aber wohl zunächst nicht bekannt.

 mehr »
Wirtschaft
Manipulierte Abgaswerte: Schummel-Vorwurf gegen Daimler
Manipulierte Abgaswerte
Schummel-Vorwurf gegen Daimler

Wegen des Verdachts auf manipulierte Abgaswerte hat das Kraftfahrbundesamt einen Rückruf für den Mercedes-Transporter Vito angeordnet. Insgesamt 6300 Fahrzeuge könnten betroffen sein.

 mehr »
Kultur
Nationaltheater Mannheim: Björk-Album „Vespertine“ als Pop-Oper
Nationaltheater Mannheim
Björk-Album „Vespertine“ als Pop-Oper

In Mannheim, Sitz der Pop-Akademie, inszeniert das Nationaltheater ein Björk-Album als Pop-Oper. Das funktioniert, weil Regisseurin Kirsten Dehlholm das oftmals Grelle am Pop deutlich reduziert.

 mehr »
Vermischtes
#MeToo: US-Medien: Verhaftung von Harvey Weinstein steht bevor
#MeToo
US-Medien: Verhaftung von Harvey Weinstein steht bevor

Die Luft wird immer dünner für den früheren Hollywood-Mogul Harvey Weinstein: Nach mutmaßlichen sexuellen Übergriffen wurden erst die Ermittlungen gegen ihn in den USA auf Bundesebene ausgeweitet, am Freitag soll er nun Berichten zufolge verhaftet ...

 mehr »
job4u - Das Ausbildungsportal
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 27 °C / 13 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 20 %
WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
reswer am 25.05.2018 07:28
Schade,das wir in Bremen nicht den Bürgermeister Sieling haben.

Mit mir ,so Herr Sieling,würde es so etwas in Bremen nicht geben!
juergenkluth am 25.05.2018 07:21
Die Bananenrepublik Deutschland hat ihren nächsten Vorfall. Ich meine, das Herr Seehofer wohl kaum als derzeitiger Minister in der Verantwortung ...
Anzeige