Hauptsache Folie drum!

18 Plastikverpackungen, die Sie sich sparen sollten

Wenn es um die Verpackung von Lebensmitteln geht, ist der Industrie keine Idee zu abwegig. Die Folgen sind Unmengen von Plastikabfall. Die absurdesten Verpackungen haben wir zusammengestellt.
01.12.2016, 19:04
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Stefanie Heitmann

Wenn es um die Verpackung von Lebensmitteln geht, ist der Industrie keine Idee zu abwegig. Die Folgen sind Unmengen von Plastikabfall, etwa nach dem Einkauf in der Obst- und Gemüseabteilung. Und Plastik hat für die Umwelt gravierende ökologische Folgen: Tiere verfangen sich in dem Müll, ersticken daran oder nehmen Mikroplastik mit der Nahrung auf. Die absurdesten und unnötigsten Verpackungen haben wir zusammengestellt.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren