Hessen 85-Jährige überschlägt sich beim Ausparken

Beim Ausparken auf einem Supermarktparkplatz hat sich eine 85 Jahre alte Autofahrerin in Hessen mit ihrem Wagen überschlagen.
23.03.2019, 17:28
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Die Rentnerin war rückwärts gegen eine Straßenlaterne gefahren, wie die Polizei in Bad Schwalbach am Samstag mitteilte. Daraufhin legte sie den Vorwärtsgang ein und raste mit quietschenden Reifen derart eine gegenüberliegende Böschung hinauf, dass sie umkippte und auf dem Dach landete. Zusätzlich rammte die Frau noch ein parkendes Auto. Sie selbst überstand den Unfall am Samstagvormittag in Taunusstein leicht verletzt. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+