Fotostrecke

Ama Fan Party

Das Amadeus lud am Freitagabend zur „Ama Fan Party“ ein. Dieser Abend galt den 5000 Ama-Facebook-Freunden. Dafür wurden drei Partys zu einer großen Sause zusammengelegt. Die Musik hätte unterschiedlicher kaum sein können: Drei DJs deckten die Bereiche Pop und Hip-Hop, Electro und Dubstep und Rock und New Metal im halbstündigen Wechsel ab. So war für jeden Partygast etwas dabei.
08.02.2014, 16:22
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Das Amadeus lud am Freitagabend zur Ama Fan Party ein. Dieser Abend galt den 5000 Ama-Facebook-Freunden. Dafür wurden drei Partys zu einer großen Sause zusammengelegt. Die Musik hätte unterschiedlicher kaum sein können: Drei DJs deckten die Bereiche Pop und Hip-Hop, Electro und Dubstep und Rock und New Metal im halbstündigen Wechsel ab. So war für jeden Partygast etwas dabei.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren