Festgenommener Mann bislang nicht als Extremist bekannt